Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Blaser Montagering 36mm 4,8mm #80206512

49,95 € *
Inhalt: 1

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar | Versandfertig in 2-6 Werktagen

Menge
  • SW80206502-04
  • Blaser
  • 80206512
Blaser Montagering für die Montage von Zieloptiken mit kleinen und großen Objektivdurchmesser...... mehr
Produktinformationen "Blaser Montagering 36mm 4,8mm #80206512"

Blaser Montagering für die Montage von Zieloptiken mit kleinen und großen Objektivdurchmesser...

Blaser steht für Genauigkeit, Präzision und Treffsicherheit. Dabei bildet die Waffe zusammen mit der passenden Optik - egal ob Leuchtpunktvisier oder Zielfernrohr - eine funktionale Einheit. Hier bieten wir Ihnen verschiedene Montageringe in verschiedenen Größen an. Wählen Sie je nach Zielfernrohr die passende Größe aus. Für Zielfernrohre mit einem Objektivdurchmesser von 50 mm und mehr auf kombinierten Waffen mit Laufschiene empfehlen wir die Ringe mit hoher Ausführung zu wählen.

Die wichtigsten Eigenschaften vom Blaser Montagering im Überblick:

  • VPE: 1 Ring
  • Verschiedene Größen bestellbar

Technische Eigenschaften der Blaser Montagering 36mm 4,8mm #80206512:

  • Montageart: Festmontage
  • Profiltyp: Keine Angaben
  • Ringdurchmesser: 36 mm
  • Bauhöhe: 4,8 mm
  • Material: Stahl
  • Farbe: Schwarz
  • Besonderheiten: Standard Ausführung
Weiterführende Links zu "Blaser Montagering 36mm 4,8mm #80206512"
Eigenschaften ansehen mehr
Eigenschaften "Blaser Montagering 36mm 4,8mm #80206512"
Material: Stahl
Montageart: Festmontage
Farbe: Schwarz
Montageprofil: Keine Angaben
Hersteller Blaser
Der deutsche Jagdwaffenhersteller Blaser wurde vom Büchsenmachermeister Horst Blaser im Jahre... mehr
Herstellerinformation "Blaser"
Blaser

Der deutsche Jagdwaffenhersteller Blaser wurde vom Büchsenmachermeister Horst Blaser im Jahre 1957 gegründet. Horst Blaser legte in den Anfangsjahren sein Hauptaugenmerk auf die Produktion von Bockbüchsflinten. Der Clou an diesen Waffen war, dass diese fast komplett auf Werkzeugmaschinen hergestellt und aus dem Vollen gefräst wurden. Das Unternehmen wurde 1985 an den Unternehmer Gerhard Blenk veräußert, zu diesem Zeitpunkt verfügte es über 60 Mitarbeiter. In den folgenden 12 Jahren erfuhr das Unternehmen seinen größten Wachstumsschub. Es wuchs bis ins Jahr 1997 auf 180 Mitarbeiter an und kaufte dem Rheinmetall Konzern die Traditionsmarke Mauser ab. Im gleichen Jahr erfolgte die Fusionierung mit dem schweizer SIG-Konzern. Diese Verbindung hielt allerdings nur bis ins Jahr 2000. Denn der SIG-Konzern veräußerte seinen Rüstungssektor an die L & O Holding (Michael Lüke und Thomas Ortmeier). Seit 2000 gehört Blaser ebenfalls zu der L & H Holding, wie auch die Marken SIG Sauer, Mauser und J. P. Sauer & Sohn. Heute zählt das Unternehmen aus Isny im Allgäu ca. 470 Angestellte und ist einer der weltweit führenden Hersteller für Jagdwaffen. Aber nicht nur edle Jagdwaffen stammen von Blaser, auch hochwertige Optiken und Bekleidungsartikel sind im Sortiment zu finden. Waffen von Blaser, wie die R8-Geradzugrepetierer oder die F3-Flinten, sind ein Beweis für höchste Handwerkskunst kombiniert mit modernsten Fertigungsverfahren. Jede Blaser ist ein kleines Meisterwerk, mit Liebe zum Detail werden neue innovative Konstruktionen umgesetzt und nur die besten Materialien und Maschinen für die Fertigung verwendet. Die Verarbeitung, wie auch die Schussleistung, sind hervorragend und können sich weltweit ohne Probleme auch gegen andere Traditionsmarken behaupten.

Waffen von Blaser sind immer ein Treffer, egal ob Jäger oder Sportschütze. Sie werden begeistert sein von der Qualität Made in Germany. 

Website - www.blaser.de

 

Weitere Artikel von Blaser
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Blaser Montagering 36mm 4,8mm #80206512"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen